Berufliche Veränderungen mit einem Einzelcoaching meistern

 

Kategorie:

Individuelles Einzelcoaching für Menschen, die berufliche Veränderungen meistern wollen. Durch das Einzelcoaching werden die Stärken analysiert und Wege in neue Berufsbereiche erarbeitet

Zielgruppe:

Personen aus  allen Branchen, die ihre Kompetenzen erfahren, entwickeln oder ausbauen wollen, um sich beruflich umzuorientieren

Inhalte:

Erstberatung,  Berufliche Anamnese, Folgeberatung, gemeinsame Erstellung der Bewerbung, Coaching für  Vorstellungsgespräche, Beratung zu arbeitsrechtlichen Themen

Kursdauer:

Individuell nach Absprache

- von 10 - 15 Stunden (Typ A) bzw.
- bis zu 35 Stunden (Typ B) bzw.
- bis zu 40 Stunden (Typ C) speziell für Kunden mit einem Migrationshintergrund

- bis zu 15 Stunden Einzelcoaching 45.2 Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  (nach SGB III ³ 45 1.1. Nr.2)

 

auch mit mehr als zwei Terminen pro Woche. Kurs-Dauer abhängig jeweils vom Umfang (ca. vier und mehr Wochen)

 

 

und

- bis zu 15 Stunden Einzelcoaching zur Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

  (nach SGB III ³ 45 1.1. Nr. 5)
Kursdauer bis zu sechs Monaten, bei ganz individuellen Terminen



Beginn:

Einstieg jederzeit möglich

Förderung:

Kunden der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters können über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gefördert werden

 

Den aktuellen Flyer Typ A mit 15 Stunden mit weiterführenden Informationen finden Sie hier
Den aktuellen Flyer Typ B mit bis zu  35 Stunden mit weiterführenden Informationen finden Sie hier
Den aktuellen Flyer Typ C mit bis zu  40 Stunden mit weiterführenden Informationen finden Sie hier

Den aktuellen Flyer Typ 45.2  mit bis zu 15 Stunden mit weiterführenden Informationen finden Sie hier

Den aktuellen Flyer Coaching + Arbeit  mit bis zu 15 Stunden mit weiterführenden Informationen finden Sie hier